HOCHFORM Unternehmen

HÄRTER Werkzeugbau GmbH

Erfolg in Form: Werkzeugkompetenz bei HÄRTER

HÄRTER gehört zu den führenden Herstellern von Werkzeugen, Stanzteilen und Metall-Kunststoff-Komponenten. Das international erfolgreiche Familienunternehmen mit Firmensitz in Königsbach-Stein wurde 1964 gegründet und hat heute Standorte in China, Polen und den USA.

Seit der Firmengründung gehört der Werkzeugbau zu den Kernkompetenzen von HÄRTER. Mit ca. 250 Werkzeugen pro Jahr wird ein enormes Technologiespektrum abgedeckt. Vom einmoduligen Werkzeug bis hin zum Folgeverbundwerkzeugen mit drei Metern Länge; HÄRTER verfügt über den kompletten Maschinenpark, um praktisch jedes Werkzeug herzustellen. Dazu gehört auch die Adaption mehrerer Prozesse im Stanzwerkzeug wie z. B. die Zuführung von mehreren Bändern und Drähten, Nieten, Bolzen, Pins, Muttern oder Gewindeformen im Stanzprozess. Zur Werkzeugerprobung stehen Probierpressen mit bis zu 500 Tonnen Presskraft zur Verfügung.

  1. Folgeverbundwerkzeuge
  2. komplett ausgestatteter Maschinenpark
  3. Abdeckung der kompletten Wertschöpfungskette
  1. Verschleißteilservice
  2. Prototypenfertigung
  1. E-Mobilität
  2. Medizintechnik
  3. Automotive
  4. Elektronik

HÄRTER Werkzeugbau GmbH

Gutenbergstraße 6-8
75203 Königsbach-Stein 

Tel.: +49 7232 / 30 46 0
Fax: +49 7232 / 42 14

Pforzheim.
Standort mit Wirtschaftskraft.

Beste Bedingungen und hochinnovative Unternehmen - nur zwei Argumente, die für Pforzheim sprechen.

Hier erfahren Sie mehr

Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis

Fachvorträge gewähren umfassende Einblicke in die jeweiligen Themenbereiche der Industrie.

Hier erfahren Sie mehr

Seien Sie dabei! Auf der T4M.

Präsentieren Sie Ihre Produkte/Dienstleistungen mit geringem personellen und finanziellen Aufwand auf internationalen Fachmessen.

Hier erfahren Sie mehr