HOCHFORM Unternehmen

Heimerle + Meule Group

Grenzenlos in Edelmetall. Stark im Team.

Als klassische Gold- und Silberscheideanstalt 1845 in der Goldstadt Pforzheim gegründet, hat sich Heimerle + Meule zu einem Komplettanbieter in der Edelmetallverarbeitung entwickelt.
Das Portfolio umfasst neben dem Edelmetall-Recycling, Edelmetall-Handel und hochwertigsten Halbzeugen für Schmuck und Technik auch innovative Investmentprodukte. Eine Vielzahl erprobter Dentalprodukte, Galvanochemikalien und -geräte sowie eine hauseigene Gestell- und Bandgalvanik komplettieren das umfangreiche Sortiment.
Die Edelmetallprodukte von Heimerle + Meule werden heute in der Schmuck- und Uhrenindustrie, bei Automobilzulieferern, im Medizin- und Dentalbereich eingesetzt sowie zunehmend als individuelle oder in Serien gefertigte Investmentprodukte nachgefragt.
Die im Mai 2013 neu formierte Heimerle + Meule Group zählt heute mit über 950 Mitarbeitenden an Standorten in 7 Ländern zu den größten Edelmetallverarbeitern Europas.

  1. Edelmetall-Recycling
  2. Edelmetall-Handel
  3. Edelmetall-Halbzeuge für Schmuck + Technik
  1. Galvanochemie und -geräte
  2. Oberflächenbeschichtung
  3. Investmentprodukte
  4. Dentalprodukte
  1. Dentaltechnik
  2. Medizintechnik
  3. Automotive
  4. Elektronik
  5. Luxusgüter
  6. Sonstiges

Heimerle + Meule Group

Dennigstraße 16
75179 Pforzheim

Telefon: +49 7231 940-0
Fax: +49 7231 940-2199

Pforzheim.
Standort mit Wirtschaftskraft.

Beste Bedingungen und hochinnovative Unternehmen - nur zwei Argumente, die für Pforzheim sprechen.

Hier erfahren Sie mehr

Austausch zwischen Wissenschaft und Praxis

Fachvorträge gewähren umfassende Einblicke in die jeweiligen Themenbereiche der Industrie.

Hier erfahren Sie mehr

Seien Sie dabei! Auf der T4M.

Präsentieren Sie Ihre Produkte/Dienstleistungen mit geringem personellen und finanziellen Aufwand auf internationalen Fachmessen.

Hier erfahren Sie mehr

Jetzt aktuelle Stelle finden